Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Smile ~

It confuses people



Uns geht es oft besser als wir selbst meinen, deswegen unterstütze ich diese beiden Organisationen.  Lichtblicke ist ein Aufruf an die Menschlichkeit unter den Menschen. Rettet den Regenwald ist unendlich wichtig zum Erhalt unserer Umwelt!

Bleib dir selbst treu ~ Denn der einzige Mensch, mit dem du ein lebenlang klar kommen musst, bist du selbst!

 Primaloona



Hinter dem Nicknamen Primaloona stehe ich, Rilana

geboren am 26. Dezember 1974 und

Katastrophen-Queen schlechthin :)

Mein Leben verläuft seit ich denken kann immer recht turbolent. Was wohl an meinem Naturell liegt. Ich bin quirlig, frech, direkt, offen und lebensfroh.

Nicht immer werden diese Eigenschaften an mir geschätzt. Oft ecke ich damit auch an. Einige Jahre habe ich versucht es vielen Menschen recht zu machen, und dabei festgestellt,  das es nicht geht, weil es immer einen gibt, dem etwas nicht passt. Das dies ein Kraftakt war, der sich nicht nur aufs Gemüt sondern letztlich auch auf meine Gesundheit niederschlug, habe ich schmerzlich erfahren müssen.

Hier meine gesamte Lebensgeschichte niederzuschreiben würde den zeitlichen Rahmen sprengen. Vielleicht schreib ich ja mal ein Buch *lach*

 

Ein großer Teil meines Lebens ist meine Kreativität. Schon immer gewesen, immer noch present und wird auch in Zukunft immer da sein. Und da gibt es keine Grenzen. Ich bin kreativ in allem was ich tue! Ein Freigeist, der sich nur schwer an Regeln hält, Disziplin ist für mich die größte Herrausforderung die es gibt. Und dennoch bin ich extrem ehrgeizig wenn ich etwas erreichen will. In kurzen Worten den Rest zusammen gefasst: Ich liebe das Tanzen und genieße oft lange Nächte auf der Tanzfläche. Besonders Kizomba hat es mir angetan. Die Rohkost habe ich 2012 für mich entdeckt, leider kommt da mein gespaltenes Verhältnis zur Disziplin zum Vorschein *lach* Aber ich komme immer wieder dorthin zurück ;)

 


Ich male schon seit ich 14 bin.  Habe bisher aber nur privat gemalt, weil ich es nie für Gut genug hielt.
Durch den Tod  einer Herzensfreundin im vergangenen Jahr, wurde mir aber mal wieder die Endlichkeit unseres Lebens bewusst.

Und das ein "Wenn ich mal die Ruhe habe" keine Option für Pläne oder Wünsche sind...

Ich habe nun beschlossen, meine Kreativität in eine freiberufliche Laufbahn zu lenken. Und bin gespannt welche Abenteuer ich auf diesem Wege antreffen werde *schmunzel*

Da ich ein recht gutes Leben habe ~ durchschnittlich vom finanziellen her, aber eben ein gutes Leben ~ habe ich mir für mich vorgenommen, das ich von meinen Einnahmen die ich durch jedes meiner Bilder habe, immer einen Teil in eine Spendendose werfen werde.

Das ist mein Beitrag zur Verbesserung der Welt ;)


Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern in meinen Galerien und vielleicht auch im privaten Teil meiner Seite ...

 

Eure Rilana/Primaloona